So viele Träume, so viele Wünsche, so viele Hoffnungen, so viele Fragen, so viel Gefühl … so ein kleiner Mensch.

Gerade in den ersten Tagen veränderen sich die kleinen Wesen rasend schnell. Stündlich verändert sich dieses kleine Baby. Es wird rosig im Gesicht, das kleine Köpfchen formt sich… Gerade deshalb ist das Festehalten dieser Zeit in Fotos einfach nur wunderschön. Schon wenige Tage nach dem Fotoshooting nimmt man sich die Bilder regelmäßig zur Hand und fragt sich, wo „…wo ist die Zeit geblieben?“

Ich bin selbst Mama und weiß, wie viel Vertrauen auch dazu gehört sein kleines Wesen zum Fotoshooting zu tragen. Man ist stolz, hat aber auch Angst vor dem Unbekannten. Wie wird sich mein Baby verhalten, hoffentlich weint es nicht so viel… Deshalb ist es mir eine Herzensangelegenheit, dass Sie und Ihre kleine Familie sich bei mir wohlfühlen. Sie können Ihr Baby während des Fotoshootings stillen und kuscheln, wenn das Baby dies braucht. Zeit nehmen in für diese wunderschönen Fotos und bedürfnisorientiert sollen die Fotos entstehen. Das wird man auf den Bildern sehen: Vertrauen, Liebe und Geborgenheit.